Tunnelstrasse 180, 3900 Brig, (VS)
+41 79 347 03 68
info@starforce.ch

Kickbox Schweizermeisterschaft mit Oberwalliser Beteiligung

Rate this post

Am Samstagabend, 27. Oktober 2018 wurden die Finalkämpfe in den Disziplinen Fullkontakt mit Low Kicks und Kickboxen nach K-1 Regeln im Ring ausgetragen. Die Kämpferinnen und Kämpfer mussten sich an mehreren Turnieren der Schweizer Meisterschaft Punkte erkämpfen. Die erfolgreichsten Fighters qualifizierten sich demnach für den letzten Kampf, welcher in Form einer Fight-Night in Wohlen durchgeführt wurde. 4 Oberwalliser vom Starforce Gym in Brig hatten sich qualifiziert.

Im 3. Kampf des Abends standen sich Schaller Luzi aus Zermatt gegen Mury Angela-Mia aus Lausanne im Ring auf Augenhöhe gegenüber. Schaller ging ab dem ersten Gongschlag in den Angriff, wurde aber von Mury immer wieder gekontert. Der Kampf lag bis zum Schluss auf Messers Schneide. Am unterlag Schaller mit einem hauchdünnen Punktentscheid.

Auch der nächste Fight mit Oberwalliser Beteiligung wusste zu begeistern. Anthamatten Nicolas aus Brig, im Mittelgewicht gegen Galais Nicolas aus dem Jura. Galais ein erfahrener Thaiboxer mit sehr harten Kicks.
Ab der 2 Runde übernahm Anthamatten aber die Führung und baute diese bis zur 3 Runde aus. Verdientermassen ging der Sieg an den amtierenden Schweizermeister Anthamatten Nicolas aus Brig.

Imhof Thomas aus Glis gegen Giovanni Leonetti aus Ascona dann im nächsten Kampf. Beide Kickboxer kämpften ab dem ersten Gongschlag Fuss an Fuss und schenkten sich dabei nichts. Imhof setzte vom Anfang an die klareren Treffer und entschied den Kampf verdient mit 3:0  Richterstimmen für sich.

Im vorletzten Kampf des Abends dann Kroll Oliver aus Zermatt gegen Martin Kubis aus Bern. Beide Fighter zeigten enormen Kampfwillen und führten einen intensiven Schlagabtausch. Die Punktrichter sahen Kroll in der ersten und 2ten Runde im vorne. Da dieser konditionell abbaute und sich Kubis steigern konnte, ging der Kampf am Ende knapp an Kubis Martin aus Bern.

Der Trainer Gruber Franz zeigte zufrieden mit 2 Schweizermeister und 2 Vizemeister Titeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.