Tunnelstrasse 180, 3900 Brig, (VS)
+41 79 347 03 68
info@starforce.ch

Neuer Schweizermeister aus dem Oberwallis

5/5 - (1 vote)

Am Samstagabend 4.Dez 21 hat in Losone die diesjährige Schweizermeisterschaft im Kickboxen stattgefunden. Neben den nationalen Titelkämpfen in den verschiedenen Gewichtsklassen wurden auch drei Prestigekämpfe ausgetragen. Drei Oberwalliser Kämpfer standen Seilgefiert.

Der erste Kampf machte Meichtry Lucien aus Agarn, der kurzfristig eingesprungen war und sich mit einem starken Berner eine Schlacht auf Augenhöhe lieferte. Meichtry traf einen Schwinger und schicke seinen Kontrahenten zu Boden. Dieser erholte sich aber und am Ende gab es einen verdienten Punktesieg für das Oberwallis.

Der nächste Kampf war von Lambrigger Andre um den K-1 Titel bis 63.5 kg. Ein sehr spannender Kampf in dem Andre den Attacken des talentierten Kämpfer aus Lausanne geschickt ausweichen konnte. In der dritten Runde drehte der Kämpfer aus der Romandie auf und landete einige präzise Treffer. Durch die starke dritte Runde sicherte sich der Romand den Sieg und Lambrigger wird Vize Schweizermeister.

Djukic Adrian dann im nächsten Kampf um den Titel bis K-1 71kg, gegen einen Top Kämpfer aus Bern. Beide Kickboxer kämpften ab dem ersten Gongschlag Kopf an Kopf und schenkten sich dabei nichts. Djukic setzte vom Anfang an die klareren Treffer mit den Händen, welche der Berner mit Knien konterte. Der Kampf war bis zum Schluss auf Messers Schneide. Djukic gab bis zum Schluss alles und sicherte sich einen knappen aber verdienten Sieg und wird neuer Schweizermeister.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.